Sonntag, 24. Februar 2013

Floristische Frühlingsboten

Nach den Eisbildern heute ein paar Blumenbilder - sie stammen aus den Dekorationen von der Eröffnung des Museums der Gartenkultur in Illertissen











Bald können wir wieder die Pflanzschäufelchen in die Hand nehmen, nur Geduld!

Eine Rose ist eine Rose ist eine...aber dies ist die Camelia japonica 'Oki No Nami'


Bei "Gartenkunst oder Wege nach Eden" gibt es einen Beitrag zur Eröffnungsfeier
und bei "Gartenziele" Bilder von der Ausstellung "Vom Samenkorn zum Setzling"


Kommentare:

  1. Ja, so gaaanz langsam macht sich die Natur auch wieder auf den Weg....

    LG Nina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Barbara,
    Du machst es richtig - fängst einfach den Frühling ein! Die bepflanzten Handschuhe finde ich ziemlich cool!
    LIebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die fand ich auch klasse :-) Liebe Grüße zurück und genieße deinen tollen Kuchen...

      Löschen
  3. Die Idee mit den Gummihandschuhen und den Frühjahrsblühern ist geradezu genial....gefällt mir sehr gut Barbara....LG Sting

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Barbara,

    na, wenn da die Frühlingsgefühle nicht erwachen, dann erwachen sie nie mehr ;)
    Sehr schöne Fotos und tolle Ideen - gefällt mir sehr gut!

    Ich habe mein Garten-Blog aufgegeben - es gibt so viele schöne, dass ich als Blog-Anfängerin da nicht mithalten kann. Habe mich deshalb meinem Lieblingsthema, der Schokolade zugewandt. Vielleicht magst du ja mal auf "Schoko-Schoko.blogspot.de" vorbei schauen. Auch wenn dort nichts blüht, so gibt es zumindest Anregungen für die Geschmacksknospen... :)

    Lieber Gruß von Mato

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mato, dass du deinen Gartenblog aufgegeben hast, finde ich sehr schade...den hätte ich gern weiter verfolgt! Meine Blogs habe ich ja auch noch nicht sehr lange. Vielleicht hast du ja irgendwann Lust einen nach dem Motto "Mato´s Welt" mit verschiedenen Themen zu machen...so entwickelt sich dieser hier ja gerade, mehr ein Online-Tagebuch als ein festes Thema. In dein Schoko Blog schaue ich natürlich rein, obwohl ich mich von Schokolade eher fern halten sollte....Liebe Grüße und gutes Gelingen!
      Barbara

      Löschen
  5. Hallo Barbara, ich habe dich für den Best Blog Award nominiert. Wenn du allerdings schon nominiert wurdest oder kein Interesse hast, würde ich mich freuen, wenn du mir kurz Bescheid gibst.

    LG Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nina, danke dir - das freut mich! Liebe Grüße, Barbara

      Löschen