Sonntag, 24. Januar 2016

Gutes aus der Küche - Gegrillter Kürbis mit Linsencurry

Nur ein ganz kurzer Post, aber das muss ich eintragen weil es sooo gut war:
Gegrillter Kürbis mit Linsencurry - ein ideales Wintergericht! 



Der Lieblingskoch hat die Zutaten mangels Verfügbarkeit leicht geändert - auf Korianderblatt und Spinat mussten wir verzichten, statt Hokkaido gab es Butternut Kürbis (vermutlich eine Verbesserung) und statt De Puy Linsen waren es Beluga Linsen, mit Sicherheit keine Verschlechterung.

Das Originalrezept findet ihr auf dem tollen Foodblog Krautkopf - zum Nachkochen eindringlich empfohlen! 

So long,
Barbara

Kommentare:

  1. Ich habe mal ein ähnliches Rezept ausprobiert. Da waren zusätzlich noch Maronen und ein Schuss trockener Weißwein mit dabei. Hat super lecker geschmeckt und war durch den Kürbis sehr saftig!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann ich mir auch sehr gut vorstellen Susanne - du hast das Rezept nicht vielleicht noch irgendwo?

      Löschen
  2. Hallo Barbara,
    Kürbis gehört zu meinen Lieblingsgemüsen im Winter.
    Dein Rezept klingt auch gut und sieht lecker aus.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. O fein, morgen Abend wird lecker!

    Danke und schöne Grüße
    Xenia

    AntwortenLöschen