Montag, 7. Oktober 2013

Herbstblüten

Noch blüht es unten im Garten...aber nun kann jederzeit der erste Frost kommen und dann ist es vorbei für dieses Jahr. Dabei wollen manche Pflanzen noch so viele Blüten öffnen.. .>sigh<
Herbstmelancholie...

Pink hat zur Zeit die Oberhand






                         die Löwenmäulchen legen jetzt erst so richtig los






                                Montbretien sind die einzigen in Orange




      Silberkerzen - hier bleiben sogar Hummeln länger sitzen, 
                        da es so viele kleine Blüten gibt...



 


Zauberhaft sind die Samenstände der Clematis mandshurica 



                aber auch die Ballonblumen sind noch sehr dekorativ



            ...und zu den Astern schaue ich dann noch mal extra! 
             Wünsch euch noch ein paar schöne Herbsttage :-)

Kommentare:

  1. Wunderschöne Aus- und Ansichten, liebe Barbara. Herbstmelancholie hab ich auch, aber sie fühlt sich schön an :-) Liebe Grüße und auch für dich einen wunderbaren Tag, Heike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Barbara.....wenn man zurzeit genau hinschaut kann man noch viel schönes im Garten erkennen...Die "Clematisblüte" z.B. ....wunderschön.
    Meine Silberkerzen waren dieses Jahr auch klasse...sie blühen noch ein wenig...ich mag vor allem den Duft.
    Momentan haben bei mir die Herbstastern die Favoritenrolle....Lieben Gruß Erwin

    AntwortenLöschen